Secret Jardin Dark Street 60

Ignacio
15. February 2020 

Du bist interessiert an dem Projekt Indoor-Gardening? Dann haben wir mit der Dark Street 60 die passende GrowBox für dein neues Hobby gefunden – eine GrowBox im Einsteigersegment, die kaum einen Wunsch offen lässt.

icon Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
icon Umfangreiches Zubehör
icon Hohe Traglast
icon Mängel in der Verarbeitung

Einleitung

Mit einer Fläche von 0,36 qm ist die Dark Street 60 aus dem Hause Secret Jardin eindeutig eher etwas für den Einsteiger in den Bereich Indoor-Gardening. Mit einer Höhe von 1,50m bietet sie aber ausreichend Platz für fast alle Pflanzen und ist eine echte Alternative zu GrowBoxen für den professionellen Anbau.

In unserem Test haben wir die GrowBox genauer unter die Lupe genommen und sowohl ihre Qualität als auch ihre Praktikabilität genauestens geprüft. Und wir können dir jetzt schon verraten – wir sind mehr als einmal (positiv) überrascht worden! Wenn du eine benutzerfreundliche Box in einem guten Preis-Leistungs-Segment suchst, bist du mit der Dark Street 60 gut beraten.

Unboxing

Die GrowBox Dark Street 60 aus dem Hause Secret Jardin wurde in einer neutralen Verpackung geliefert und war in dem Paket so sicher verpackt, so dass eine einwandfreie Lieferung erfolgte. Obwohl der Stoff für die Box in einer tollen Stofftasche verpackt war, wurde dennoch viel Plastik verwendet. Hier muss sich der Hersteller sich noch hinterfragen, ob die Verwendung von so viel Verpackung wirklich notwendig ist.

Bei der Bedienungsanleitung bzw. der Aufbauanleitung hat sich Secret Jardin diesmal selbst übertroffen: Diese ist sehr gut und mit einer höchst professionellen Bildsprache versehen. Dadurch gewährleistet der Hersteller einen simplen und schnellen Aufbau. Daneben stellt der Hersteller noch andere, ergänzende Produkte vor und liefert somit insbesondere dem Anfänger noch gute Anregungen für sein Indoor-Gardening-Projekt und Informationen, wie man sein Equipment erweitern kann.

Insgesamt hat uns besonders der hohe Lieferumfang der Dark Street 60 überrascht: neben der bereits erwähnten Tasche, die sich besonders gut zur Aufbewahrung eignet, wird noch ein Scrognet und ein Netz für die Lüfter mitgeliefert. Auch wenn die Qualität der Netze ausbaufähig ist (Scrognet rutscht und die Fasern der Befestigungsbänder sind lose), spricht es für den Hersteller, solche Produkte kostenfrei mitzuliefern. Ein netter Zusatz ist die Werkzeugtasche, die man oben in der Box befestigen kann – so kann man alles benötigte Zubehör praktisch an einem Ort aufbewahren.

10 / 10
Sichere Verpackung Umfangreiches Zubehör mitgeliefert Anleitung auf Deutsch vorhanden Umweltfreundliche Verpackung Aufhängung inklusive

Handling & Betrieb

Da es sich bei der Dark Street 60 um eine sehr kleine Box handelt, lässt sich der Aufbau sehr gut alleine bewältigen – dies ist auch der sehr guten Bedienungsanleitung geschuldet. In unserem Test gelang uns der Aufbau alleine in unter 15 min. – sehr komfortabel!

Die GrowBox besitzt ausreichend viele Öffnungen für alle benötigten Kabel, wie diese für Filter und Lüfter. Daneben hat die Dark Street 60 eine Öffnung für die Frischluftzufuhr, die man rasch mit einem Klettverschluss öffnen und schließen kann.

Der Zugang zur GrowBox erfolgt über einen frontalen Zugang, der seitlich gekippt weggeschlagen wird. Bei der Arbeit an deinen Pflanzen kannst du diesen Zugang mit einem Klettverschluss befestigen, dieser hält jedoch nicht besonders sicher. Hier könnte eine bessere Möglichkeit gefunden werden, wie eine größere Fläche für den Klettverschluss oder ein hochwertigeres Produkt.

Was dieser GrowBox fehlt, ist ein Sichtfenster. Jedes Mal, wenn du kontrollierst, ob es deinen Pflanzen gut geht, musst du die gesamte GrowBox öffnen und zerstörst dabei unweigerlich das Klima im Inneren.

35 / 50
Mehrere Zugänge vorhanden Einfacher Zugriff auf die Pflanzen über die Seite Befestigung des Frontzugangs möglich alleine Aufbaubar Aufbau unter 15 Minuten Sichere Befestigung des Frontzugangs Sichtfenster vorhanden

Qualität

Der Reißverschluss bzw. dessen Verarbeitung ist leider der Schwachpunkt der Dark Street 60. Man muss bei der Bedienung darauf achten, dass kein Stoff darin hängen bleibt. Dies ist bei vorsichtiger Nutzung nicht dramatisch und in dieser Preisklasse völlig in Ordnung, jedoch wäre eine Verbesserung wünschenswert.

Die Wanne der GrowBox ist gut – insbesondere die Befestigung hat uns begeistert. Durch den elastischen Klettverschluss, der um die Stangen gezogen wird, ist die Befestigung sehr bequem. Die Wanne hing in unserem Test an den Seiten etwas durch, was nicht ganz optimal ist.

Der Stoff der Dark Street 60 ist gut, jedoch sind die Nähte nicht besonders sauber gearbeitet; einerseits stehen die Nähte leicht ab und andererseits sind die Enden der Fäden sichtbar. In unserem Test hielt der Stoff sehr gut. Ob dies nach längerer Verwendung immer noch so ist, ist fraglich.

13 / 20
Akzeptable Verarbeitung der Reißverschlüsse Wanne hält Flüssigkeit
Dünner Stoff

Messung

Insbesondere nach den Mängeln an der Stoffverarbeitung hat uns die Tragfähigkeit der Dark Street 60 umgehauen – diese ist zwar mit 20kg vom Hersteller empfohlen, wir haben die GrowBox jedoch strapaziert und haben das Gewicht auf 35 kg erhöht. Und das Ergebnis war überraschend; nicht nur, dass die GrowBox dieses Gewicht gut tragen konnte, sie hielt auch bei dem erhöhten Gewicht noch unserem Stabilitätstest stand.

Wie immer haben wir auch bei der Dark Street 60 unseren Lautstärketest gemacht. Hier konnten wir feststellen, dass der Stoff immerhin 5% der Dezibel absorbieren konnte – ein solider Wert!

16 / 20
Gewichtsbelastung ausreichend für die größe Verringerung der Lautstärke um bis zu 6% Gewichtsangabe der Hersteller eingehalten

Fazit & Growscore

Insgesamt müssen wir festhalten, dass die Dark Street 60 uns insbesondere durch ihren großen Lieferumfang imponiert hat. Wir haben bereits viele GrowBoxen getestet und selten lieferte ein Hersteller eine so große Anzahl an zusätzlichen Produkten – schon gar nicht in einer Einsteigerklasse. Mit der Dark Street 60 erhält der Nutzer eine sehr gute Box mit allem Drum und Dran, was ein Anfänger benötigt. Das Einzige, was uns wirklich störte, ist die Verarbeitung des Stoffes und die Befestigung des Frontzugangs.

Ein tolles funktionales Extra ist die Stofftasche, in der die GrowBox geliefert wird. Diese ermöglicht es dir, die Dark Street 60 gut und sicher zu lagern, wenn du diese häufiger auf- und abbaust. Im Zusammenhang mit dem einfachen Aufbau, der auch der professionellen und gut verständlichen Bedienungsanleitung zu verdanken ist, ist ein Transport oder Umbau wesentlich leichter möglich, als bei so mancher Profi-GrowBox.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass jeder Anfänger vermutlich viel Spaß mit der Dark Street 60 haben wird und jeden Nutzer animiert, dass Indoor-Gardening zu einer echten Passion werden zu lassen.

 

100%
Unboxing

 

70%
Handling

 

65%
Qualität

 

80%
Messung
Secret Jardin Dark Street 60
74
%

Dark Street 60 Preisvergleich

* Alle Angaben ohne Gewähr. Die Angaben sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Shops!

Technische Spezifikationen

Hersteller
Dark Street 60
Modell-
bezeichnung
24 Monate
Garantie
Hersteller
Produktseite
60cm
Länge
60 cm
Breite
158 cm
Höhe
6.7 kg
Gewicht

Kommentare

Subscribe
Notify of
guest
1 Comment
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere Growtest

Preise zu Secret Jardin Dark Street 60 vergleichen
searchheartusercloseclock-oplus-circleminus-circleshopping-cartcomments-o
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram